Skip to main content

AVM FRITZ!Powerline 1000E (1.200 MBit/s, ideal für HD-Streaming oder NAS-Anbindungen)

(4 / 5 bei 35 Stimmen)

63,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: September 18, 2020 8:01 am
max. MBit/s1.200
Gigabit-LAN1
Verschlüsselung
Software & Update
Steckdose
messen + schalten

Sven
(4/5)
Gut

AVM FRITZ!Powerline 1000E – Gigabit-Heimnetz an jeder Steckdose

FRITZ!Powerline 1000EFRITZ!Powerline 1000E erweitert Ihr Heimnetz und macht aus jeder Steckdose einen schnellen und sicheren Netzwerkanschluss. Mit Gigabit-Powerline von bis zu 1.200 MBit/s und neuester 2 x 2 MIMO-Technologie werden deutlich robustere Verbindungen, größere Reichweiten und höhere Datendurchsätze erzielt. So ermöglicht das Gerät Breitband-Anwendungen mit höchsten Ansprüchen auch im letzten Winkel von Haus und Wohnung.

Powerline der 1000er-Klasse

FRITZ!Powerline 1000E HeimvernetzungshausFRITZ!Powerline 1000E ergänzt ein vorhandenes Powerline-Netzwerk und verbindet Geräte wie Computer, Fernseher oder Spielekonsolen zuverlässig und schnell auch über große Entfernungen im Heimnetz. Mit der Vernetzung über die Stromleitung werden lange Distanzen sowie Hindernisse, wie Wände und Decken spielend gemeistert. Gegenüber Powerline-Geräten der 500- und 200-MBit/s-Klasse ermöglicht FRITZ!Powerline 1000E deutlich mehr Übertragungskapazität und robustere Verbindungen – bei hoher Energieeffizienz. Mehrere anspruchsvolle Breitband-Anwendungen werden so im Parallelbetrieb nutzbar.

Neue MIMO 2×2-Technologie

FRITZ!Powerline 1000E ist ideal für breitbandintensive Netzwerk-Anwendungen, wie das Übertragen von HD-Videos (auch in 3D) sowie schnellen Internetzugang, Online-Gaming, Web-TV, NAS-Anbindung und Video on Demand. Auch lange Distanzen zwischen den Adaptern beeinträchtigen nicht die Qualität der Übertragung.

Die 2×2 MIMO-Technologie ermöglicht durch gleichzeitige Verwendung zweier Adernpaare eine bis um 60 % höhere Reichweite im Stromnetz bei deutlich stabileren Verbindungen und Brutto-Übertragungsraten von bis zu 1.200 MBit/s. Können nicht beide Adernpaare gleichzeitig genutzt werden, sorgt die automatische Auswahl des besser transferierenden Adernpaares (Diversity) für eine robuste Powerline-Übertragung.

Einfach und sicher

Herausstechend an AVMs FRITZ!Powerline-Produkten ist die individuelle Vorverschlüsselung ab Werk, welche die sofortige, sichere Inbetriebnahme ermöglicht. Wird das Netzwerk um einen FRITZ!Powerline 1000E erweitert, ist lediglich ein Tastendruck erforderlich und das Powerline-Netzwerk ist mit einer individuellen AES-128-Bit-Verschlüsselung hergestellt (Plug & Play). Der FRITZ!Powerline 1000E ist standardisiert nach HomePlug AV2 und kompatibel mit aktuellen Geräten der 1200-, 500- und 200-MBit/s-Klasse.

FRITZ!Powerline 1000E – Vorteile auf einen Blick

  • Nutzung der Steckdose als sicheren Internet- und Netzwerkzugang (Powerline)
  • Ultraschnelle 1.200 Mbit/s, ideal für NAS-Anwendungen und HD-Streaming
  • Kompatibel zu gängigen Powerline-Adaptern anderer Hersteller
  • Maximale Reichweite und robustere Verbindung (MIMO 2×2, Diversity)
  • Einbindung dieses und weiterer Adapter schnell und sicher per Knopfdruck
  • Sichere Übertragung durch moderne 128-Bit-AES Verschlüsselung
  • Ultraschneller Gigabit-LAN-Anschluss, ideal für datenintensive Anwendungen, wie HD-Streaming
  • Vollständige Übersicht über Powerline-Adapter und Verbindungsübersicht in der FRITZ!Box-Benutzeroberfläche
  • Intelligentes Energiemanagement und minimaler Stand-by-Verbrauch

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


63,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: September 18, 2020 8:01 am